Albis Leasing Gruppe

News Detailanzeige

Sonderprüfungsbericht gemäß Beschluss außerordentlicher Hauptversammlung vom 28.02.2019

DGAP-Media / 04.11.2019


DGAP-Media / 04.11.2019 / 12:39

PRESSE-INFORMATION

Sonderprüfungsbericht gemäß Beschluss außerordentlicher Hauptversammlung vom 28.02.2019

Am 1. November 2019 hat der von der Hauptversammlung der ALBIS Leasing AG mit Beschluss vom 28. Februar 2019 bestellte Sonderprüfer, Herr Rechtsanwalt Dr. Lars-Gerrit Lüßmann, seinen Bericht fertiggestellt und diesen der Gesellschaft übersandt und zum Handelsregister eingereicht. Vorstand und Aufsichtsrat werden den umfangreichen Bericht nun im Einzelnen prüfen. Der Bericht des Sonderprüfers wird Gegenstand der Tagesordnung der nächsten Hauptversammlung der ALBIS Leasing AG sein. Jeder Aktionär erhält auf Verlangen eine Abschrift des Prüfungsberichts. Die Aktionäre können sich dazu unter ir@albis-leasing.de an die Gesellschaft wenden.
_________________________

Unternehmenskontakt:
ALBIS Leasing Gruppe
Svenja Sedir
Ifflandstraße 4, 22087 Hamburg
Tel. : 040 808100-331
E-Mail: svenja.sedir@albis-leasing.de

Pressekontakt:
P.U.N.K.T. PR GmbH
Siegmund Kolthoff/Nicole Demitz
Völckersstraße 44, 22765 Hamburg
Tel.: 040 853760-12
E-Mail: ndemitz@punkt-pr.de



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: ALBIS Leasing AG
Schlagwort(e): Finanzen

04.11.2019 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this