Albis Leasing Gruppe

News Detailanzeige

ALBIS Leasing AG hält ordentliche Hauptversammlung 2020 ab

Webseite / 26.06.2020


Hauptversammlung der ALBIS Leasing AG stimmt für eine seitens der Verwaltung vorgeschlagene Dividende pro Aktie von 0,04 Euro und wählt drei neue Aufsichtsräte

In der gestrigen ordentlichen Hauptversammlung der ALBIS Leasing AG haben die Aktionäre gemäß Vorschlag der Verwaltung eine Dividende von 0,04 Euro pro Aktie beschlossen. Im Übrigen haben die Aktionäre mit eindeutiger Mehrheit die Beschlussvorgänge der Verwaltung zur Entlastung der amtierenden Vorstände und Aufsichtsräte sowie von Herrn Marc Tüngler angenommen.

Die vom Aufsichtsrat zur Wahl vorgeschlagenen Aufsichtsratskandidaten Frau Dr. Kerstin Steidte-Megerlin, Herr Christoph Franz Buchbender und Herr Christian Hillermann sowie die Wiederwahl des Abschlussprüfers wurde mit überwältigender Mehrheit angenommen.

Die von der Verwaltung vorgeschlagenen Satzungsänderungen fanden mit Ausnahme des Tagesordnungspunkts 12 (Bedingtes Kapital) ebenfalls eine erforderliche Mehrheit.

Der Vorstand bedankte sich im Rahmen der Hauptversammlung bei den ausscheidenden Aufsichtsratsmitgliedern für die gute Zusammenarbeit.

In der konstituierenden Sitzung des neuen Aufsichtsrates wurde Herr Wolfang Wittmann wieder zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt.