Albis Leasing Gruppe

News Detailanzeige

ALBIS Leasing AG: Niederlegung von Aufsichtsratsmandaten

DGAP-Ad-hoc / 05.05.2020

ALBIS Leasing AG / Schlagwort(e): Personalie
ALBIS Leasing AG: Niederlegung von Aufsichtsratsmandaten

05.05.2020 / 11:45 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die Aufsichtsratsmitglieder Herr Hans-Werner Scherer, Herr Prof. Dr. Horst Zündorf und Herr Dilan Hilser haben heute der Gesellschaft mitgeteilt, dass sie ihr Amt mit Wirkung zum Ablauf der bevorstehenden Hauptversammlung niederlegen. Das Ausscheiden erfolgt im gegenseitigen Einvernehmen. Sie möchten der Hauptversammlung Gelegenheit geben, die neue Aktionärsstruktur bei der Besetzung der Aufsichtsratsmitglieder zu berücksichtigen.

Die Gesellschaft dankt den ausscheidenden Mitgliedern für ihr Engagement für die Gesellschaft. Ein besonderer Dank gilt Herrn Prof. Dr. Zündorf für seine inzwischen 12 Jahre andauernde, gute und wertvolle Aufsichtsratstätigkeit.

Dem Aufsichtsrat gehört weiterhin der Aufsichtsratsvorsitzende Herr Wolfgang Wittmann an.

Der Aufsichtsrat der ALBIS Leasing AG besteht nach § 9 Abs. 1 der Satzung aus insgesamt vier Mitgliedern. Der Hauptversammlung am 25. Juni 2020 werden drei neue Kandidaten zur Wahl vorgeschlagen.


05.05.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this