Albis Leasing Gruppe

Stimmrechtsmitteilungen

Stimmrechtsmitteilungen

Wer durch Erwerb, Veräußerung oder auf sonstige Weise 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 %, 25 %, 30 %, 50 % und 75 % der Stimmrechte an einem Emittenten erreicht, überschreitet oder unterschreitet, hat dies gemäß § 21 Abs. 1 WpHG unverzüglich, spätestens innerhalb von vier Handelstagen, dem Emittenten und gleichzeitig der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) mitzuteilen.

 

Bitte richten Sie etwaige Mitteilungen hinsichtlich der ALBIS Leasing AG schriftlich an folgende Adresse:

ALBIS Leasing AG

Investor Relations

Ifflandstraße 4

22087 Hamburg

investor.relations(at)albis-leasing.de

 

Sie können die Mitteilung auch gerne vorab per Fax an folgende Faxnummer richten:

040-808 100-179

 

Gemäß § 26 Abs. 1 WpHG ist der Emittent sodann verpflichtet, etwaige Mitteilungen unverzüglich innerhalb festgelegter Fristen europaweit zu veröffentlichen und die Veröffentlichung im Anschluss gegenüber der BaFin nachzuweisen. Ferner ist die Information unverzüglich an das Unternehmensregister zur Speicherung weiterzuleiten.

 

Stimmrechtsmitteilungen